Kirsch Whisky

Dodd's Gin

 

Der Dodd’s Gin der London Distillery Company (TLDC), welche erst im Jahr 2011 gegründet wurde, ist eines jener Wacholderdestillate, dass aus dem Herzen Englands stammt. Mit elegantem Flaschendesign, teils individuellen Botanicals und einer nicht alltäglichen Destillationsmethode kommt der Dodd’s Gin nun endlich auch nach Deutschland.

Der Dodd’s Gin stammt aus 2 verschiedenen Destillationsmethoden. Während ein Teil der Botanicals klassisch durch eine Kupferbrennblase “floss”, extrahierte man die Aromen anderer Zutaten mittels Vakuum-Destillation. Botanicals, die hier Verwendung fanden, sind unter anderem Wacholder, Angelika, Zitronenschalen, Lorbeer, Himbeerblätter und echter Londoner Honig. Beide Destillationsprodukte werden vermählt und anschließend mit 49,9 %Vol. abgefüllt sowie per Hand etikettiert.

Im Geschmack ist der Dodd’s Gin angenehm würzig mit Wacholder, Angelika und Ingwer. Dazu gesellen sich spritzige Zitrusnoten, ein Hauch Vanille und eine feine Süße. Der Honig verleiht dem Gin ein vollmundiges Mundgefühl.

Selbstverständlich als Gin-Tonic, aber auch pur ein wahrer Genuss!

"Neben dem aromatischen Geschmack mit klar definierten Wacholder- und Zitrusnoten überzeugte er die Bartender auch im Packaging vollständig. Die Flasche ist formschön und griffig, also praktisch im Handling hinter der Bar. Die Fantasie, damit einen Martinez herstellen zu wollen, wird sofort geäußert."

- Zitat aus Mixology (http://mixology.eu/) - Taste Forum S. 88 - Ausgabe 5/2014

Weitere Presse:

http://gin-nerds.de/dodds-gin/

http://spirituosen-whisky.blog.de/

Website des Herstellers:

https://www.londondistillery.com/

Facebook